Besondere Angebote

Die pro vita Akademie legt einen großen Wert darauf, ihren Schülern einen Blick über den normal üblichen "Bildungstellerrand" hinaus zu ermöglichen. Es sind Kooperationen entstanden, es werden zusätzliche Bildungsinhalte angeboten, interessante Auslandsjobs vermittelt und natürlich der Kreativität einen großen Raum eingeräumt. Jeder Schüler kann sich so ausprobieren, eigene Interessen ausloten, entdecken und verwirklichen...nichts ist unmöglich. Mann/Frau muss es nur wollen, die entsprechende Lernbereitschaft zeigen und die Liebe zum Menschen, der einmal auf seine Hilfe und Fachkenntnis vertrauen wird.

Die pro vita Akademie unterstützt seine Provitianer in der Phase des Selbsterkundens und der Selbstverwirklichung im Rahmen des Ausbildungsziels.

Entsprechende Leistung wird mit Vertrauen und Unterstützung belohnt, deshalb gibt es an der pro vita Akademie viele zusätzliche Möglichkeiten sich auszuprobieren oder ungewöhnliche Wege nach der Ausbildung zu gehen, was letztendlich den Provitianer interessanter und wertvoller macht für den Arbeitsmarkt. Die Absolventen haben und sollen weiterhin ein großes Ansehen aufgrund ihrer fundierten Ausbildung genießen, sie sollen für ihr Berufsleben optimal vorbereitet an den Start gehen.

Die Vergangenheit hat gezeigt, dass die Absolventen ihre während der Ausbildung erworbenen Kenntnisse, Fähig- und Fertigkeiten nahtlos in die Praxis umsetzen konnten, weil sich für fast alle der sofortige Start in das Berufsleben anschloss.

Eine Ausbildung an der pro vita Akademie soll auf das Leben vorbereiten, aber auch den Lebensunterhalt durch eine Arbeitsmöglichkeit absichern. Deshalb setzt sie auf Vielfalt in der Ausbildung, um somit die Stärken bei jedem Einzelnen auszuloten und zu fördern.